Mittwoch, 24. Mai 2017
Home / Kolumnen (Seite 20)

Kolumnen

Ich brauch ’nen Bio-Break!

Mathematiker nennen es „3,14 machen“. Chemiker gehen „das Stickstoffproblem lösen“. Steuerberater setzen „die Mehrwertsteuer ab“ und Geschäftsleute machen einen „Bio-Break“. Wenn es ums Müssen Müssen geht, sind dem Erfindungsreichtum keine Grenzen gesetzt.

Mehr »

Einsatz für Agent 00

Wie drückt man sich am besten aus, wenn man ein dringendes Bedürfnis hat? Mancher formuliert es mit Hilfe von Kaiser und Papst, andere munkeln etwas von einem kurzen Verschwinden oder von kleinen Tigern. Noch immer gibt es keinen allgemein akzeptierten Ausdruck für die alltäglichste Sache der Welt.

Mehr »

Der Junge mit der Muntermonika

McDonald’s wickelt sein Fleisch neuerdings in Toilettenpapier, während Lidl brutale Mitarbeiterinnen beschäftigt. Nicht alles lässt sich mit Ruhe und Besonnenheit bewältigen. Daher will die CDU Probleme künftig mit Lärm lösen.

Mehr »

Hallo Wien!

Alle Jahre wieder kommt der Abend vor Allerheiligen, der „All Hallows Evening“ – kurz Halloween. Und mit ihm kommt das Grauen: Schaurige Vampirkostüme, grässliche Kürbisfratzen und gruselige Rechtschreibung. Genießen Sie ein schauderhaftes Zwiebelfischchen-Halloween-Spezial!

Mehr »

Liebling, Was Wird Nun Aus Uns Beiden?

Pump Up Your Letters! Es Regiert Die Allwortgroßschreibung! So machen es iTunes und Amazon vor. Aber nicht mit mir! Wer sich darüber aufregt, dass alle Anfangsbuchstaben in deutschen Liedertiteln großgeschrieben werden, der findet in dieser Kolumne einen Seelenverwandten.

Mehr »

17 fleißige Hände

Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen: Heute erfahren Sie, wie man Rollladen klammert, warum Menowin in den Knast zurückmusste und was Harald Schmidt so nebenbei treibt.

Mehr »

Ziehen Sie die Brille aus!

Man kann Klamotten anziehen und Schuhe. Man kann auch Pech anziehen oder Glück. Und dann gibt es da noch dieses sonderbare Phänomen, dass Menschen Brillen, Uhren und sogar Taschen anziehen. Und das alles ohne Magnetismus!

Mehr »