Dienstag, 21. November 2017
Home / Leserpost (Seite 5)

Leserpost

Zwei Fälle reichen

Lieber Herr Sick, gerade habe ich das zweite Buch der Dativplaudereien gehört. Besonders gefallen hat mir der Kasus Verschwindibus, schon allein deshalb, weil ich aus dem Ruhrgebiet (östlicher Rand) komme und deshalb mit diesem besonderen Fall vertraut bin.

Mehr »

Ein Bild zum Buch

Über diese Lesereinsendung freuen wir uns besonders: Lena Anderl (20) aus Wien hat den Buchtitel „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ bildlich interpretiert.

Mehr »