Donnerstag, 28. Juli 2016
Home / Fotoalben / Einweihungsparty beim SPIEGEL

Einweihungsparty beim SPIEGEL

Der SPIEGEL-Neubau an der Ericusspitze

Dicht gedrängt steht das Publikum im Foyer und auf den Galerien ...

... während Peer Steinbrück seine Grußworte entrichtet.

Chefredakteuer Georg Mascolo

Die neue Kantine

Wer Disco mag, wird das hier lieben!

Oh, là, là: Selbst die Toiletten sind nicht ohne!

Blick hinab vom 12. Stock ins Foyer: Ein bisschen wie Hogwarts

Der Aufzug: Bunt beklebt mit Titelblättern

Mit SPIEGEL-ONLINE-Chefredakteur Rüdiger Ditz

Die Redaktionsräume von SPIEGEL ONLINE: Hier entsteht Deutschlands wichtigstes Online-Magazin

Mit Jörg-Hinrich Ahrens, einem Kollegen meiner ersten Stunde

Mit Britta Diesbrock (l.) und meiner ehemaligen Chefin Ursula Wamser

Mit London-Korrespondent Carsten Volkery

In Partystimmung mit KiWi-Verleger Helge Malchow (vorn), Autor Moritz Rinke (l.), KiWi-Lektorin Sandra Heinrici und Entertainer Eckart von Hirschhausen.

Mit Frank Patalong (Autor) und Matthias Streitz (CvD) vor dem Modell des SPIEGEL-Hauses

Mit Katharina M. Baumann

Mit Wolfgang Büchner, ehemaliger Co-Chef von SPIEGEL ONLINE, jetzt dpa, und Ulrich Booms (SPIEGEL-Dok & Sonderprojekte)

Der alte Standort im Katharinenviertel: Hier sind die roten SPIEGEL-Lichter nun für immer erloschen.

Schon vor einigen Wochen war der SPIEGEL-Verlag mit Sack und Pack von der Brandstwiete an die Ericusspitze umgezogen: eine logistische Glanzleistung. Heute Abend (spiegeltypischerweise an einem Montag) fand die große Einweihungsparty des neuen SPIEGEL-Hauses statt, in dem nun alle SPIEGEL-Töchter unter einem Dach vereint sind. Unter den unzähligen Gästen waren auch Politiker wie Olaf Scholz und Peer Steinbrück, die beide auch als Redner in Erscheinung traten. Die Kantine wartete mit Leckerbissen vom Feinsten auf, und es wurde gefeiert bis tief in die Nacht.

Lesen Sie auch:

Kalenderbilder der Tournee 2014

Während meiner Tournee 2014 wurde ich an zwei Tagen vom Münchner Fotografen Heiko Roith begleitet. Ihm …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *