Donnerstag, 23. November 2017
Home / Für den Unterricht / Dem Wahn Sinn eine Lücke

Dem Wahn Sinn eine Lücke

2012-10-26 Schnell Reinigung (HH-Hoheluft) © Bastian Sick_4vxH5xsd_f

Die Kolumne über ein ganz besonderes Phänomen der neudeutschen Verkehrtschreibung, speziell für den Schulunterricht bearbeitet.

Besonders geeignet für den Unterricht in der 5. und 6. Klasse (Realschule und Gymnasium)

Ein Klick auf diesen Link führt Sie direkt zum ausdruckgerechten PDF!

Alle Texte, die in der Rubrik „Für den Unterricht“ gelistet sind, werden dem Schulunterricht kostenlos zur Verfügung gestellt.

Lesen Sie auch:

Der traurige Konjunktiv

Wie soll man als Lehrer den Konjunktiv erklären, ohne die Schüler zu Tode zu langweilen? …

2 Kommentare

  1. Supergut dieser Artikel, lieber Bastian Sick, und bitter notwendig!!!!
    Mich schütteln auch jedes Mal Wein Krämpfe, verbunden mit einem Augen Rollen, wenn ich die zigfach aus einander gerissenen Wort Fetzen auf bald sämtlichen Verkaufsverpackungen, Ladenschildern und Werbeanzeigen sehe!!

  2. Wie bereits an anderer Stelle geschrieben, aber hier eigentlich noch viel passender aufgrund des Mutes zur Lücke, sei nochmal der Verweis auf den hohen „Erheiterungs Faktor“ der „Home Pages“ sogenannter „Sauna Clubs“ verwiesen, hier der „Golden Time Sauna Club“ (als solches schon eine Vier-Wort-Zusammensetzung ohne Zusammensetzung): http://goldentime-saunaclub.de/index.php/de/gastronomie/speisekarte

    Interessante Quellen sind oft die Speisekarten solcher Clubs, haben wir es hier doch zu tun mit einerseits „Putenschinken-Käsesahnesauce“, andererseits „Tomaten-Basilikumsauce“ und „Speck-Sahnesauce“, sowie „Joghurt-Minz-Dressing“. Freitags ab 17:30 Uhr zeigt sich dann der Mut zur Lücke beim Angebot von „Grill Spezialitäten“ und „Stracciatella Mousse“, letzteres jedoch auf „Amarenabisquit“, aber alles ohne Bindestriche. Samstags mittags gibt es „Leberkäsesemmel“ (Nein, das sind keine Käsesemmel mit Leber!) mit u.a. „Senf-Zwiebel-Dip“ als Zutat, wobei sich dann der Tagesvorrat an Bindestrichen offensichtlich erschöpft hatte, da abends „Mango Panna Cotta“ und „Chicken Wraps“ Feil Geboten tun getan werden

    Und auch in der Rubrik „Kurz-Überblick“ neben der Speisekarte bietet „Golden Time Sauna Club“ zwei weitere tolle Drei-Wort-Zusammensetzungen (bzw. Zusammen Setzungen?): den „18-Personen Whirlpool“ und den „VIP Shuttle Service“. Da braucht es ja fast schon keine Frauen mehr, wenn die Homepage bereits derart unterhaltsam ist!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *