Dienstag, 12. Dezember 2017
Home / Neuigkeiten / Jazz und Texte beim Benefiz-Weihnachtskonzert in Lübeck

Jazz und Texte beim Benefiz-Weihnachtskonzert in Lübeck

Herbei alle, die ihr das ultimative, ganz besondere vorweihnachtliche Konzert erleben wollt. Beim diesjährigen Weihnachtskonzert des Kiwanis-Clubs im Lübecker Kolosseum finden sich die besten europäischen Jazz- und Bluesgrößen ein: Jürgen Attig am Bass, Ingolf Burkhardt mit seiner Trompete, Heinz Lichius am Schlagzeug, der großartige Abi Wallenstein mit seiner Gitarre und seinem Gesang und auch zum ersten Mal die Bluesrock-Sängerin Jessy Martens mit ihrer naturgewaltigen Stimme. Und Bastian Sick „ist dem Konzert sein Rezitator“.

Nur einer fehlt: Gottfried Böttger, der legendäre Pianist, der alles so großartig organisiert hat, ist im Oktober seiner schweren Krankheit erlegen. Doch er wollte, dass wir alle gemeinsam in vorweihnachtlicher Stimmung mit den besten europäischen Jazzern einen erlebnisreichen Abend verbringen. Und so wird diese Weihnachtsfeier auch eine Feier zu seinem Gedenken.

Beginn ist 17:00 Uhr.
Sichern Sie sich rechtzeitig Karten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter www.luebeck-ticket.de.

Lesen Sie auch:

Im Gespräch zum Thema Stilblüten

Der Hörfunksender SWR2 widmete seine Matinee an diesem Sonntag dem Thema Blüten. Und zwar Blüten …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *