Freitag, 28. Juli 2017

Sitzt wie angegossen

Kleider machen Leute, daran hat sich seit Jahrhunderten nichts geändert. Die Mode hingegen ändert sich ständig und mit ihr auch die Sprache, denn neue Kleidungsformen erfordern neue Begriffe. Wörter wie Knickerbocker, Reifrock, Mieder und Schlaghosen gehören längst der Vergangenheit an; zum aktuellen Vokabular zählen Bezeichnungen wie Baggy, Hoodie, Longsleeve und Softshell. Die gibt es in allen erdenklichen Formen, Farben – und Schreibweisen. Für jeden ist etwas Passendes dabei. Hier finden Sie Germany’s next Top-Mode.

Mehr »