Sonntag, 28. Mai 2017
Home / Tag Archiv: Bindestrich

Tag Archiv: Bindestrich

Online Banking, Online-Banking oder Onlinebanking?

Wann schreibt man mehrteilige Begriffe aus dem Englischen zusammen und wann nicht? Eine Leserin möchte wissen, ob für Fremdwörter englischer Herkunft spezielle Regeln gelten, und – falls ja – wie diese lauten. Der Zwiebelfisch erklärt: Es gibt keine Sonderregeln, es gilt gleiches Recht für alle. Frage einer Leserin aus Ditzingen (Baden-Württemberg):  Sehr …

Mehr »

Wie schreibt man Virtual Reality System?

Ein Student aus Karlsruhe möchte wissen, wie man mehrteilige Zusammensetzungen schreibt, die englische Begriffe enthalten. So wie „Virtual Reality System“ oder „Social Media Kanäle“. Schreibt man sie wie im Englischen: aus ein ander? Oder mit Bindestrichen? Und wenn ja, mit wie vielen? Es ist eine Frage, die viele Deutsche beschäftigt. …

Mehr »

Die Drei-Komponenten-Regel

Wenn ein Lied von Helene Fischer zur Nummer eins wird, ist es dann ein »Nummer eins Hit«, ein »Nummer eins-Hit« oder ein »Nummer-eins-Hit«? Wenn nach ihr irgendwann einmal ein Stadion benannt wird, ist es dann das »Helene Fischer Stadion«, das »Helene Fischer-Stadion« oder das »Helene-Fischer-Stadion«? Obwohl die Regeln hierzu eindeutig …

Mehr »

Da freut sich das Sams!

Über diese kuriose Verwendung des Ergänzungsstrichs freut sich das Sams. Über die trennscharfe Unterscheidung zwischen November-Samstagen und Adventssamstagen ab dem 29. November freuen sich alle Somstigen.  Fotografiert im Oderturm in Frankfurt an der Oder, eingeschickt von Philipp Otto, Frankfurt an der Oder Zum nächsten Fundstück

Mehr »

Grüner Husten

Darauf hat man lange warten müssen: Husten gibt es jetzt endlich auch in der Bio-Variante! Aufschrift einer Bonbonpackung, eingesandt von Markus Gerritzen Zum nächsten Fundstück Fotoalbum: Bleiben Sie gesund!

Mehr »

sich’s/es sich

In der Großstadt lässt es sich gut leben – und offenbar auch alt werden, wie eine demografische Studie festgestellt hat.  Der Satz „Dort lässt es sich gut leben“ lässt sich im Übrigen auch gut verkürzen. Zum Beispiel durch Verkürzung des „es“ zu „s“. Dabei gilt es nur eine Kleinigkeit zu …

Mehr »