Donnerstag, 17. September 2020
Home / Tag Archiv: Rheinland

Tag Archiv: Rheinland

Ballaballa?

Aus den „Sonntagsnachrichten Herne“, eingeschickt von Daniel Kruschinski Zum nächsten Fundstück

Mehr »

Putziger Pulli

Angebot im „Style Outlet“ in Zweibrücken (Rheinland-Pfalz), eingeschickt von Luisa Hühner Zum nächsten Fundstück

Mehr »

Andere Länder, andere Namen

Zu welchem Land gehört Bayern? Zu Deutschland? Falsch! Wo liegt Nepal? Am Mittelmeer? Richtig! Ach, das wussten Sie nicht? Dann haben Sie vermutlich auch noch nie von Ländern wie Belgiesien, Spananien und Grieschland gehört. Höchste Zeit für eine Lektion in Geolografie. Auf halbem Wege zwischen dem Äquator und dem Reich …

Mehr »

Ziehen Sie die Brille aus!

Man kann Klamotten anziehen und Schuhe. Man kann auch Pech anziehen oder Glück. Und dann gibt es da noch dieses sonderbare Phänomen, dass Menschen Brillen, Uhren und sogar Taschen anziehen. Und das alles ohne Magnetismus! Es war mal wieder typisch hamburgisches Wetter: Strahlend blauer Himmel und gleißender Sonnenschein. An solchen …

Mehr »

Von Autokorsen, Torwärtern und fiesen Möppen

In diesem Kapitel begegnen wir märchenhaften Fußballelfen und sagenumwobenen Eiländern. Außerdem treffen wir auf ganz alltägliche Dinge wie Wischmopp, Auspuff und Couch – allerdings in der Mehrzahl. Machen Sie sich auf ein ordentliches Chaos gefasst, am besten gleich auf mehrere Chaoti! Eine verblüffende Studie hat ergeben, dass Männer sich eher …

Mehr »

Wenn der Timo mit der Leonie

An so manchen Fragen scheiden sich die Geister: Wird ein Alsterwasser mit Orangen- oder Zitronenlimonade gemacht? Isst man zum Spargel Schinken oder Ei? Und: Gehört vor einen Vornamen ein Artikel oder nicht? Heißt es „Helmut und Karin“ oder „der Helmut und die Karin“? Ist das eine besser als das andere, …

Mehr »

Wie die Sprache am Rhein am Verlaufen ist

Es gibt in der deutschen Sprache so manches, was es offiziell gar nicht gibt. Die sogenannte Rheinische Verlaufsform zum Beispiel. Die hat weniger mit dem Verlauf des Rheins zu tun, dafür umso mehr mit Grammatik. Vater ist das Auto am Reparieren, Mutter ist die Stube am Saugen. Und der Papst …

Mehr »