Mittwoch, 28. Juli 2021

Tag Archiv: Akkusativ

April, 2013

  • 10 April

    Österreich noch nicht anerkannt

    Wikipedia bringt es an den Tag: Die DDR ist nicht der einzige deutschsprachige Staat, den die Bundesrepublik Deutschland nicht anerkannt hat. Auch bei Österreich stellt sie sich quer.  Internet-Fundstück eingeschickt von Ragnar Strerath Zum nächsten Fundstück

  • 10 April

    Werbung ohne Stiel

    Frage eines Lesers aus Köln: Lieber Herr Sick! McDonald‘s wirbt für sein neues, stielloses Speiseeis mit dem Slogan „Kein Stiel aber guten Geschmack“. Stehe ich auf dem Schlauch, oder stimmt da etwas nicht? Ich denke, es müsste entweder „Kein Stiel, aber guter Geschmack“ oder „Keinen Stiel, aber guten Geschmack“ heißen. Antwort …

Januar, 2012

Januar, 2005

  • 26 Januar

    Hier werden Sie geholfen!

    „Das kostet Ihnen keinen Cent!“, verspricht ein Anbieter im Internet. Offenbar kostet uns seine Werbung dafür den Akkusativ. Doch nicht nur die Reklamesprache gibt uns immer wieder neue Rätsel auf. Auch manchem Politiker sind schon die Fälle davongeschwommen. Dem muss man dann erst mal wieder richtiges Deutsch lernen. Jeder kennt …

August, 2004

  • 19 August

    lehren: jemandem/jemanden das Fürchten lehren

    Heute gilt es als standardsprachlich korrekt, nach lehren den doppelten Akkusativ zu gebrauchen: Sie lehrt ihn das Klavierspiel; er lehrt sie das Tangotanzen. Im 17. und 18. Jahrhundert war es hingegen üblich, die Person in den Dativ zu setzen, da lehrte der Meister dem Gesellen das Handwerk, und der Erzieher …

  • 19 August

    kosten: das kostete ihm/ihn das Leben

    Regiert „kosten“ den Dativ oder den Akkusativ der Person? Seit eh und je findet man beide Formen belegt. Es ist allerdings nicht so, wie viele glauben, dass der Dativ den Akkusativ verdrängen würde. Vielmehr befindet er sich seit Jahrhunderten auf dem Rückzug. Im 18. Jahrhundert überwog noch der Gebrauch des Dativs. …

Februar, 2004

  • 4 Februar

    Worte/Wörter

    Ein Wort kann sowohl zu Wörtern werden als auch zu Worten. Worin besteht der Unterschied? Hier erfahren Sie, wie aus Wörtern Worte werden. Ein Wort kann sowohl zu Wörtern werden als auch zu Worten. Worin besteht der Unterschied? Hier erfahren Sie, wie aus Wörtern Worte werden. Man spricht von „Wörtern“, …

  • 4 Februar

    Wie nennt man das Ding an der Kasse?

    Lieber Zwiebelfisch, wie nennt man dieses Ding, das die Kunden im Supermarkt aufs Band legen? Worin besteht der Unterschied zwischen Worten und Wörtern? Und wer lehrt Mona Lisa richtiges Deutsch? Leser stellen Fragen, der Zwiebelfisch gibt Auskunft. Frage eines Lesers: Lieber Zwiebelfisch, ich suche die Bezeichnung für die Dinger, die man …