Donnerstag, 9. Juni 2022

Archiv 2012

April, 2012

  • 13 April

    Bastian Sick erklärt Redewendungen im mdr-Fernsehen

    „Leg mal einen Zahn zu!“, „Da bist du auf dem Holzweg!“ – Täglich verwenden wir solche Redewendungen.  Doch was hat der Zahn mit Schnelligkeit zu tun? Und warum ist ein freier Tag ausgerechnet „blau“? Bastian Sick erklärt die Bedeutung und Herkunft dieser Wendungen in der mdr-Sendung „Mitteldeutsche Geschichten“. Die erste …

  • 13 April

    Saarlouis

  • 12 April

    Begegnung mit Alfred Biolek in Köln

      Nach meinem Auftritt im „Gloria“ in Köln hatte ich das große Vergnügen, Alfred Biolek kennen lernen zu dürfen. Der berühmte Fernsehmoderator fühlte sich „bestens entertaint“ und verriet mir bei einem Glas Wein: „Ich habe in meinem Leben alles an Unterhaltungsprogrammen und Kabarett gesehen, was man sich nur vorstellen kann, …

  • 12 April

    Wurst in Wein, das lass sein!

    Entdeckt in einem Pariser Supermarkt, eingeschickt von Thetje Sausel

  • 11 April

    Herzlich willkommen!

    Heißt man jemanden „willkommen“ oder „Willkommen“? Wünscht man „frohe Ostern“ oder „Frohe Ostern“? Und viel Glück im „neuen Jahr“ oder im „Neuen Jahr“? Um das Groß oder Klein in Grußformeln ranken sich viele Fragen und zahlreiche Irrtümer. Eines Morgens kurz vor Silvester hing im Treppenhaus ein farbenfroher Aushang der Hausverwaltung, …

  • 11 April

    Groß und klein

      Hier geht es zur Zwiebelfisch-Kolumne „Herzlich willkommen“ zur Groß- und Kleinschreibung

  • 11 April

    Karfreitag ist Karls Freitag

    Aushang eines Imbisses in Iserlohn, eingeschickt von Torsten Trenkel, Iserlohn

  • 10 April

    Bastian Sick: „Teechen oder Käffchen“

    Auszug aus dem Tournee-Programm „Nur aus Jux und Tolleranz“, Aufzeichnung aus der Hamburger Laeiszhalle vom 28.2.2011 (c) Bastian Sick & Semmel Concerts GmbH, Bayreuth

  • 5 April

    05.04.2012, MeinPaket.de

    „Hochdeutsch wird einem nicht in die Wiege gelegt“