Samstag, 26. November 2022

Begegnung mit Alfred Biolek in Köln

 

Nach meinem Auftritt im „Gloria“ in Köln hatte ich das große Vergnügen, Alfred Biolek kennen lernen zu dürfen. Der berühmte Fernsehmoderator fühlte sich „bestens entertaint“ und verriet mir bei einem Glas Wein: „Ich habe in meinem Leben alles an Unterhaltungsprogrammen und Kabarett gesehen, was man sich nur vorstellen kann, aber das, was Sie da machen, ist etwas vollkommen Neues, wie ich es bisher noch nicht gesehen habe.“ Über dieses Lob habe ich mich gefreut wie ein Schneekönig – oder, wie meine Freundin Sibylle sagen würde, wie ein Honigkuchenpferd.

Lesen Sie auch:

Drei-Wort-Zusammensetzungen

  Zurück zur Kolumne: Die Drei-Komponenten-Regel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.