Donnerstag, 21. Oktober 2021

Oberwasser dank Leselust

Guten Morgen nach Hamburg!

Nach langer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas Zeit gefunden und war auf Ihrer – für mich „neuen“ – Homepage. Sieht toll aus, einfach zu handhaben und sehr informativ. Danke.

In der Schule war das Fach Deutsch für mich ein Grauen, die Lehrer haben mir die Muttersprache pädagogisch versaut – aber mein Optimismus und meine Leselust haben mir „Oberwasser“ gegeben.
Heute muss ich beruflich viel schreiben und denke, es einigermaßen korrekt hinzubekommen; mit der neuen Rechtschreibung ist es allerdings etwas müßig. Und der Duden ist bei uns schon oft auf dem Tisch. Dank Ihnen kann ich wenigstens manche Schreibkräfte auf die grausige Apostrophiererei einnorden; … und doch geht der Wahnsinn weiter …

Das Sammelsurium auf Ihrer Internetseite mit den ganzen möglichen und unmöglichen Schreibfehlern – Klasse! Immer wieder ein Besuch Ihrer Internetseite wert!

Schön, dass man sich bei Ihnen so entspannt belustigen lassen kann.

Danke.
Christine Werner

Lesen Sie auch:

Die Sache mit dem Bindestrich

Ein Schüler aus Hamm hat eine Frage zur Schreibweise von Zusammensetzungen mit Eigennamen. Eigentlich ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.