Montag, 6. September 2021

Archiv 2010

Februar, 2010

  • 21 Februar

    Winter in Kanada

    Montreal ist auch im Winter sehr schön. Bei meiner Ankunft sagte man mir, dies sei der mildeste Winter seit langem, und es hätte noch nie so wenig geschneit. Das änderte sich prompt am nächsten Tag. Abends setzte dichter Schneefall ein, und seitdem wechselt es hier zwischen Schneegestöber mit eisigem Wind …

  • 17 Februar

    Montreal

    Montreal ist auch im Winter sehr schön. Bei meiner Ankunft sagte man mir, dies sei der mildeste Winter seit langem, und es hätte noch nie so wenig geschneit. Das änderte sich prompt am nächsten Tag. Abends setzte dichter Schneefall ein, und seitdem wechselt es hier zwischen Schneegestöber mit eisigem Wind …

  • 17 Februar

    Montreal Februar 2010

    Kanada-Reise vom 17. bis 22. Februar auf Einladung des Goethe-Institus Montreal

  • 17 Februar

    Erwarten und Versprechen

    Frage einer Leserin aus Düsseldorf: Gerade habe ich in einer Fernsehsendung gehört, wie ein Studiogast gefragt wurde: „Was erwarten Sie sich von dieser Debatte?“ Ist das nicht irgendwie falsch? Kann man das so sagen? Heißt es nicht „Was erwarten Sie von dieser Debatte?“ Und wie ist die Antwort? „Ich erwarte …

  • 16 Februar

    Angaschierte Verkäuferin gesucht

    Suchen Sie einen Job? Wenn Sie flecksiebel und angaschiert sind, hätten wir vielleicht was für Sie. Trinken Sie gern einen über den Durst? Bewerben Sie sich als Sektretärin! Und wenn Sie keine Zukunft sehen, lassen Sie sich die Vergangenheit voraussagen. [WEITERLESEN]

  • 12 Februar

    12.02.2010, Nordwest Zeitung

    Kalbsbrust von der Schweinelende

  • 10 Februar

    6x Gold für 4 Millionen

    Große Ehrung in Köln. KiWi-Verlagsleiter Helge Malchow überreicht Bastian Sick einen Schuber mit sechs goldenen Ausgaben aller bisher erschienenen „Dativ“- und „Happy Aua“-Bücher. Anlass für diese besondere Auszeichnung war die kürzlich erreichte Gesamtverkaufszahl aller Sick-Titel von 4 Millionen Exemplaren.   Im vergangenen Jahr ist der Verlag Kiepenheuer & Witsch (KiWi) aus dem Kölner Vorort Marienburg …

  • 10 Februar

    Seid an Seit ins Getümmel

    Frage eines Lesers: Lieber Bastian Sick, ist es nicht „mein gutes öffentliches Recht“ als Gebührenzahler, das Programm in korrekter deutscher Rechtschreibung und Grammatik zu bekommen? Dass gelegentliche Fehler vorkommen, ist ja verzeihlich. Aber die „Brisant“-Sendung von heute (5. Februar) ist in dieser Hinsicht einfach nur ärgerlich. Da wird in einem …

  • 3 Februar

    Let’s cellebrät