Donnerstag, 26. August 2021

Tag Archiv: Zusammen- und Getrenntschreibung

März, 2013

Januar, 2013

  • 9 Januar

    Kesse Wecken, dufte Schrippen

    Oft sind es Kleinigkeiten, an denen sich ein großer Streit entzünden kann. Kleinigkeiten wie ein Brötchen zum Beispiel. In einem Zeitungsinterview regte sich Wolfgang Thierse darüber auf, dass die gute alte Berliner Schrippe immer häufiger als Wecke angeboten werde. Damit brachte er die Schwaben gegen sich auf.  Während sich die …

Dezember, 2012

  • 19 Dezember

    Das schmeckt aber gut!

    Das Leben steckt voller Widersprüche. Als Kind hörte ich oft den Ausruf: „Du bist aber groß geworden!“, heute sagt man mir gelegentlich: „Das ist aber nett von Ihnen!“ Warum „aber“? Hatte man etwas anderes von mir erwartet? Grund genug für ein Kapitel ohne Wenn, dafür aber mit ganz viel Aber. …

November, 2012

  • 12 November

    Aber hallo!

    Aus dem „Wochenspiegel Chemnitz“, eingeschickt von M. Zill Zum nächsten Fundstück

  • 7 November

    Der Bürstenhalter für den Kinderzahn!

    Zum nächsten Fundstück

  • 6 November

    Zum Schutze der Jugend

    Bei „Saturn“ in Koblenz geht man mit gutem Beispiel voran: Um die jugendliche Seele vor Schaden zu bewahren, empfiehlt die Handelskette,  Sendungen wie „Volksmusik Hits“, „Die besten deutschen 80er-Hits“ und „30 Jahre Wetten dass…?“ nicht in die Hände von Minderjährigen geraten zu lassen. Einsendung von Marius Schenkelberg Zum nächsten Fundstück

Oktober, 2012

  • 15 Oktober

    An Gebot

    Entdeckt in einem Braunschweiger Supermarkt, eingeschickt von Markus Kräft Zum nächsten Fundstück

August, 2012

  • 21 August

    Lass uns Järge schnitzen gehn

    Gesehen am Toom-Markt in Griesheim (Hessen), eingeschickt von Harro Neuhardt Zum nächsten Fundstück

  • 9 August

    Lust auf … Torte?

    Aus der Fernsehzeitschrift „tv 14“, eingeschickt von B. Baier, Sundhagen Zum nächsten Fundstück

Juli, 2012