Mittwoch, 20. Oktober 2021

Am Zahn der Zeit

Puls und Zahn kann man schon mal verwechseln, vor allem, wenn man zu viel Kaffee getrunken hat und der Puls der Zeit an einem nagt.

Aus der „Westdeutschen Zeitung“ vom 20.5.2017, eingeschickt von Frank Tesche, Wuppertal

Nur noch wenige Tage bis zum Erscheinen des neuen Happy-Aua-Buchs „Schlagen Sie dem Teufel ein Schnäppchen“! Freuen Sie sich drauf!

Zum nächsten Fundstück: Nationalspeise

Lesen Sie auch:

Öffnung in Corona’s Zeiten

Experten warnen, dass durch Corona viele andere Krankheiten in den Hintergrund gedrängt würden. So würde …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.