Sonntag, 23. Januar 2022

Immer diese Protestanten!

Protestanten_uRclZzWs_f.jpg

Nordirische Zustände jetzt auch in Hamburg: Protestanten in Aufruhr! Die Polizei sollte übrigens mal ihre Wasserwerfer überholen lassen, wenn da tatsächlich nur noch Steine und Flaschen rauskommen …

Von der Internetseite des „Hamburger Abendblatts“ vom 2.5.2014, eingeschickt von Hans-Werner Witt 

Zum nächsten Fundstück

Lesen Sie auch:

Öffnung in Corona’s Zeiten

Experten warnen, dass durch Corona viele andere Krankheiten in den Hintergrund gedrängt würden. So würde …

Ein Kommentar

  1. Avatar
    Harald Sartoris

    Laut Duden.de ist „Protestant“ eine seltener benutzte Umschreibung für jemanden, der gegen etwas oder jemanden protestiert. Von den Protesten der Evangelen stammt daher wohl auch ihre Bezeichnung „Protestanten“, die der häufiger verwandte Sinn sein dürfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.