Dienstag, 21. November 2017
Home / Kolumnen / Zwiebelfischchen (Seite 5)

Zwiebelfischchen

Kuss Kuss mit Schnaktomaten

Die Wildschweine sollen gefälligst die Tür zu machen! Wie sollen die Kühe sonst in Ruhe Erdbeeren legen? Der moderne Unternehmer weiß: Menschenhandel ist eine Frage des richtigen Einkaufs. Und so mancher Angestellte wandert für einen guten Zweck über den Ladentisch.

Mehr »

Sonderfahrt zur netten Toilette

Auch Toiletten haben ihre Befindlichkeiten. Sie können nett sein, aber auch mal krank. Viele sind überlaufen, einige laufen über. Manche werden gar nicht beachtet, zu anderen werden Sonderfahrten veranstaltet.

Mehr »

Der Junge mit der Muntermonika

McDonald’s wickelt sein Fleisch neuerdings in Toilettenpapier, während Lidl brutale Mitarbeiterinnen beschäftigt. Nicht alles lässt sich mit Ruhe und Besonnenheit bewältigen. Daher will die CDU Probleme künftig mit Lärm lösen.

Mehr »

Hallo Wien!

Alle Jahre wieder kommt der Abend vor Allerheiligen, der „All Hallows Evening“ – kurz Halloween. Und mit ihm kommt das Grauen: Schaurige Vampirkostüme, grässliche Kürbisfratzen und gruselige Rechtschreibung. Genießen Sie ein schauderhaftes Zwiebelfischchen-Halloween-Spezial!

Mehr »

17 fleißige Hände

Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen: Heute erfahren Sie, wie man Rollladen klammert, warum Menowin in den Knast zurückmusste und was Harald Schmidt so nebenbei treibt.

Mehr »

Handwerk hat goldenen Boden

Diese Meister können einfach alles: Von der Vollbeschattung bis zur Wärmedämmerung. Lassen Sie sich bedienen wie eine Terrasse! Und wenn Sie zum bissigen Hund wollen, müssen Sie klingeln.

Mehr »

Frisch gepflückt ist halb serviert

Lust auf ein frisch gefischtes Brötchen? Auf Wunsch wird es für Sie im Ofen belegt! Zum Nachtisch empfehlen wir Kuchen vom Pflaumenbaum! Treuen Kunden rechnen wir gern einen Burnus an. Bonner Petit, wie der Franzose sagt!

Mehr »

Sportlich, sportlich!

Der Deutsche liebt schweiztreibende Aktivitäten: Tregging, nordisches Wolken in Legens, Schupperkurse und Schuhekauen. Doch Vorsicht auf dem Übungsplatz, denn mit Trainern in den Augen ist man blind!

Mehr »