Montag, 20. August 2018
Home / Tag Archiv: Mehrzahl (Seite 2)

Tag Archiv: Mehrzahl

Etw. z. Th. Abk.

Das Kürzel i. A. steht u. a. für „im Auftrag“, und a. M. steht für alles Mögliche, nur nicht für „alles Mögliche“. Ein Dp.-Z. ist kein Diplom-Zahnarzt und etwas, das in Ordnung ist, ist möglicherweise OK, vielleicht aber auch o. k., O. K. oder ok? Die Sache mit den Abkürzungen …

Mehr »

Pup, Pups, Pupsss

Frage eines Lesers: Wie ist eigentlich der Plural von „Pups“? „Zwei Pup“ – wie meine Tochter meint? Oder „zwei Pupse“? Oder „zwei Pups“? Können Sie helfen? Antwort des Zwiebelfischs: Ich helfe immer gern! Besonders, wenn es um Zweifelsfälle des alltäglichen Lebens geht. Und da genügt schon ein kurzer Blick in den Duden; …

Mehr »

An? Zu? Geschenkt!

Beschenkt man sich zu oder an Weihnachten? Am 24. Dezember begehen wir nicht nur das Fest der Lichter und Geschenke, sondern auch das Fest der Sprachwichtel. Ob man sich zu Weihnachten trifft oder an Weihnachten ist nicht eine Frage von richtig oder falsch, sondern von Nord oder Süd. In Norddeutschland ist die Präposition …

Mehr »

Muss eine Reihe von Ministern müssen?

Wer hat mehr Macht, wenn eine Menge Politiker im Spiel sind: die Politiker oder die Menge? Wer wird sich durchsetzen, wenn es um die Mehrheit der Arbeiter geht: die Arbeiter oder die Mehrheit? Hier wird eine Reihe Fragen gestellt. Und es werden eine Menge Antworten gesucht. Manchmal ist es ein …

Mehr »

Von Autokorsen, Torwärtern und fiesen Möppen

In diesem Kapitel begegnen wir märchenhaften Fußballelfen und sagenumwobenen Eiländern. Außerdem treffen wir auf ganz alltägliche Dinge wie Wischmopp, Auspuff und Couch – allerdings in der Mehrzahl. Machen Sie sich auf ein ordentliches Chaos gefasst, am besten gleich auf mehrere Chaoti! Eine verblüffende Studie hat ergeben, dass Männer sich eher …

Mehr »

Von Läuchen, Milchen und Sänden

Wie man Fisch, Wein und Brot vermehren kann, steht in der Bibel. Doch wie ist es mit Lauch, Milch und Sand? Dieses Kapitel gibt pluriforme Antworten auf singuläre Fragen und zeigt, wie man es fertigbringt, das Unzählbare zählbar zu machen. Am Wochenende war mein Freund Henry bei seinen Eltern auf …

Mehr »

Das Paarungsverhalten der Uhue

Ein Uhu macht noch keine Zwiebelfisch-Kolumne, aber bei zweien wird es interessant! Denn wer da glaubt, ein Uhu und noch ein Uhu seien immer schon zwei Uhus gewesen, der hat noch einiges zu lernen über die flatterhafte Mehrzahl im Deutschen. „Wissen Sie, wie die Mehrzahl von Uhu lautet?“, fragte mich ein Besucher …

Mehr »

Wenn du und er wollt

Es ist nicht immer leicht, ich, du, er, sie und es unter einen Hut zu bekommen. Jedenfalls in sprachlicher Hinsicht. Wie lange kennt du und er euch schon? Haben ihr und ich uns noch etwas zu sagen? Sätze wie diese klingen ungewohnt, wenn nicht gar falsch. Sie sind aber korrekt. …

Mehr »

Stille Wässer sind tief

Wasser hat keine Balken, weiß der Volksmund. Manchmal aber hat Wasser Pünktchen — wenn aus einem Wasser mehrere Wässer werden. Aber Moment — kann es denn überhaupt mehr Wasser als eines geben? Das Leben ist ein ständiger Lernprozess. Jeder Tag bringt neue Einsichten, und sei es nur die Erkenntnis, dass …

Mehr »