Montag, 17. Juni 2019

Cottbus

 

Am 2. Juli war ich zu einem Auftritt in Cottbus. Bei herrlichem Wetter erkundete ich die Altstadt, die sich prächtig herausgeputzt hat. Abends präsentierte ich in der Stadthalle eine Doppelstunde Deutsch und durfte anschließend einem Konzert der „Prinzen“ lauschen. (Ich war gewissermaßen ihre Vorgruppe.) In der Künstlergarderobe gab‘s bei einem kühlen Bier ein freudiges Wiedersehen mit Tobias Künzel und Sebastian Krumbiegel.

Lesen Sie auch:

In „Gänsefüßchen“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *