Donnerstag, 21. Oktober 2021

Flensburg

 
Bilder von meinem Besuch in Flensburg und dem Auftritt im „Deutschen Haus“ am 07.11.2014.

Klicken Sie auf die Mitte des Bildes, um zur bildschirmfüllenden Großansicht zu gelangen. Anschließend können Sie das Album mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur bequem vor- und zurückblättern.

Die Tournee 2014 in Bildern:

Tourneestart: Zürich, Krefeld, Lübeck, Berlin
28.10.2014: Potsdam, Nikolaisaal
29.10.2014: Dresden, Alter Schlachthof
30.10.2014: Ergolding, Bürgersaal
31.10.2014: München, Freiheiz
02.11.2014: Bern, Theater National
06.11.2014: Stade, Stadeum
07.11.2014: Flensburg, Deutsches Haus
08.11.2014: Bremen, Pier 2
09.11.2014: Hannover, Theater am Aegi
10.11.2014: Hamburg, Kampnagel
12.11.2014: Görlitz, Kulturbrauerei
13.11.2014: Fulda, Orangerie
14.11.2014: Delbrück, Stadthalle
15.11.2014: Würzburg, Saalbau Luisengarten
24.11.2014: Balingen, Stadthalle
25.11.2014: Frankfurt/Main, Alte Oper
27.11.2014: Ludwigsburg, Bürgersaal
28.11.2014: Bamberg, Konzerthalle
29.11.2014: Göttingen, Konzerthalle
30.11.2014: Ahlen, Stadthalle

Lesen Sie auch:

Drei-Wort-Zusammensetzungen

  Zurück zur Kolumne: Die Drei-Komponenten-Regel

Ein Kommentar

  1. Avatar

    Sehr geehrter Herr Sick, ich war gestern bei ihrem Auftritt in Flensburg zu Gast. Meine Frau und ich waren extra aus Kiel gekommen. Ich habe mich köstlich amüsiert und danke Ihnen für einen schönen Abend. So viel kurzweilige Unterhaltung hatte ich schon lange nicht mehr erlebt.
    Zunächst taten sie mir fast leid, weil zu wenig Zuschauer gekommen waren. Wie viele waren es? 120? 150? Aber man merkte schnell, dass Sie mit Spiel- und Wortwitz das Publikum ihren Bann ziehen können. Mich und meine Frau auch. Dann machte es gleich viel mehr Spaß. Spätestens nach der Pause brachen alle Dämme.
    Wir wünschen Ihnen und uns, dass Sie noch lange weitermachen und Ihr Publikum weiterhin erfreuen.
    Herzlichst und hoffentlich ohne Rechtschreibfehler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.