Freitag, 25. November 2022

Mai, 2010

  • 3 Mai

    03.05.2010, Budapester Zeitung

    Sicks Deutschstunde

  • 3 Mai

    Grußwort an den Abi-Jahrgang 2010

    Liebe Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2010! Irgendein weiser Mensch hat mal gesagt:„Die Zeit nach dem Abi ist die Zeit vor dem Abi“. Damit hatte er vielleicht sagen wollen, dass das Leben voller Prüfungen steckt und dass das Abitur erst den Anfang einer langen Reihe von Herausforderungen bildet. Vielleicht wollte …

April, 2010

  • 28 April

    Sachen gibt’s, die gibt’s gar nicht

    Achtung, wer diese Socken trägt, fängt sich Geschlechtskrankheiten ein! Glauben Sie nicht? Legen Sie sich mal mit denen in ein Kulturjournalisten-Bett – wer nicht hören will, der muss halt fühlen. Und wenn Sie gar nichts hören können? Dann braucht das Hörgerät wohl eine Beratung. [WEITERLESEN]

  • 26 April

    Eine Laudatio auf Michael Kunze

      Michael Kunze hat mich mit seinen Texten und seiner Poesie durch mein ganzes Leben begleitet. Er war für mich ein großes Vorbild; als Schüler wollte ich so dichten können wie er. Es ist ein großes Geschenk, wenn einem das Leben die Gelegenheit gibt, den Menschen Dank sagen zu können, …

  • 26 April

    Eine Laudatio auf Michael Kunze

    Am vergangenen Donnerstag wurde in Berlin im Rahmen einer festlichen Gala zum zweiten Mal der Musikautorenpreis der GEMA verliehen. Dabei wurde der großartige Textdichter Michael Kunze für sein Lebenswerk ausgezeichnet; und ich war sein Laudator. Zum ersten Mal in meinem Leben sollte ich auf einer Preisverleihung sprechen! Die Veranstaltung fand – …

  • 25 April

    Talking Germany

    Für alle, die es lieber Englisch mögen (und damit ist nicht „blutig“ gemeint), ist hier ein Beitrag vom Deutsche-Welle-TV mit englischer Übersetzung zu hören und zu sehen: Bastian Sick im Gespräch mit dem hinreißend britischen Moderator Peter Craven. Have fun!

  • 23 April

    Budapest

    Meine erste Ungarn-Reise führte mich im April 2010 nach Budapest, wo ich auf Einladung des „Vereins Deutscher Akademiker in Ungarn“ eine Lesung an der Andrássy-Universität hielt. Und wie immer nahm ich mir die Zeit, um die herrliche Stadt zu erkunden, in der an jeder Straßenecke Musik gemacht wird. [Fotoalbum: Budapest …

  • 22 April

    Laudatio auf Michael Kunze

    Meine sehr verehrten Damen und Herren, den Mann, den wir heute Abend für sein Lebenswerk ehren wollen, kenne ich persönlich zwar erst seit Kurzem. Aber seinen Namen kenne ich schon mein ganzes Leben lang. Wann immer mir ein deutschsprachiges Lied aufgrund seiner klugen Reime, seiner gut durchdachten Geschichte und seiner …

  • 20 April

    Niedersachsen lernt dem Dativ!

    Coole Sache: In diesem Schuljahr stehen meine Bücher auf der Literaturliste für das Zentralabitur in Niedersachsen. Nach dem Saarland ist Niedersachsen somit das zweite Bundesland, das die Geschichten von Genitiv und Dativ zur landesweiten Unterrichtslektüre erklärt hat. Das ist eine Auszeichnung, über die ich mich sehr freue! Die Bücher scheinen bei …